Suche
Suche Menü

Grußwort

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

die Initiative Cannstatter Kulturmenü serviert dieses Jahr unter ganz besonderen Umständen kulturelle Leckerbissen in unserem so vielfältigen und reizvollen Stadtbezirk. Der Schwerpunkt findet diesmal rund um die wunderschöne Anlage des Kurparks statt. Dafür gibt es zwei gute Gründe: Zum einen jährt sich die Gründung des Cannstatter Brunnenvereins zum 200ertsten Mal, zum anderen bietet der weitläufige Park gute Rahmenbedingungen in der Pandemiezeit.

Mit einer ganz besonderen Eröffnungsveranstaltung, einem Kurkonzert unter der Muschel im Biergarten beim Kursaal mit Timo Brunke und weiteren prominenten Gästen, wollen wir Sie gerne einstimmen. Parkbankgeschichten, Führungen zur Historie des Kurparks, Malaktionen und Cannstatter Künstler und Künstlerinnen vor Ort erweitern das Programm. Natürlich bieten wir auch weitere kulturelle Kostbarkeiten rund um die Altstadt an. In Galerien, Künstlerateliers, in Kirchen und an idyllischen Plätzen und Hinterhöfen tischen wir Häppchen aus den Bereichen, Musik, Literatur, bildende Kunst, Theater und Performance auf.

Der Kulturmenü-Button, den Sie im Vorverkauf bei Cannstatter Händlern oder am Veranstaltungstag vor Ort direkt erwerben können, ermöglicht Ihnen grundsätzlich den Eintritt zu den Veranstaltungen. Wir bitten jedoch in diesem Jahr um Verständnis, dass wir alle jeweils gültigen behördlichen Bestimmungen für kulturelle Veranstaltungen einhalten werden. Das wird sich auch auf die zulässige Höchstzahl an Besucher*innen pro Veranstaltung auswirken.

Da eine Vielzahl der Veranstaltungen im Freien stattfinden wird, sind wir optimistisch, dass Sie sich an diesem Tag beherzt den Kulturgenuss in Bad Cannstatt gönnen dürfen.

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.kulturmenue.de Für ihre tatkräftige Unterstützung des Kulturmenüs danken wir den beteiligten Künstler*innen, unseren Sponsoren, den Cannstatter Kultureinrichtungen und Geschäften, den vielen Ehrenamtlichen, der Stadtverwaltung sowie dem Gemeinde und Bezirksbeirat.

Für die Initiative Cannstatter Kulturmenü

Horst Merkle

(2021)